Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Gerlinde Suling IT-Beratung & Support

„Nach allen Gipfeln ist Ruh" (frei nach Johann Wolfgang von Goethe)

Guten Tag,

nun ist es g(20)schafft. Nach den äußerst turbulenten und aufregenden Tagen kehrt in Hamburg langsam wieder der Alltag ein. Offen bleibt die Frage, ob und wie sich die gerade erlebten sinnlosen Gewalttaten verhindern lassen - in der echten als auch in der virtuellen Welt.

Über den letzten Aspekt biete ich Ihnen einige Informationen zum Lesen und Schauen an. So wird es auf der Urlaubsliege nicht langweilig.

Der nächste Newsletter kommt dann im Spätsommer. Genießen Sie bis dahin Sonne, Wärme und hoffentlich auch ein paar freie Tage.

Mit friedlichen Grüßen

Gerlinde Suling


Windows-Computer

Computer

Windows 10: OneDrive entfernen
Windows neuestes Betriebssystem bietet allen Anwendern kostenlose Nutzung seines Cloud-Speichers OneDrive an. Wer ihn weder verwenden noch im Datei-Explorer sehen will, kann OneDrive entfernen

Excel-Tipps
Excel ist wie ein Zauberkasten. Manche Funktionen aus früheren Versionen, die sich bewährt haben, schlummern so tief im Innern des Programms, dass kaum jemand sie findet - etwa der Pivot-Tabellen-Assistent oder die Datenmaske. Sie lassen sich zwar nicht mehr über das Menüband aufrufen, sind aber weiterhin vorhanden. Um sie zu nutzen, braucht es nicht viel: nur ein paar Tasten und eine neuangelegte Schaltfläche.

Datensicherheit

Datenschutz und Datensicherheit

Digitale Grundrechte, Überwachung und Transparenz
Nachrichtendienste und Strafverfolgungsbehörden nutzen digitale Technologien und Big Data, um die Sicherheit zu erhöhen. Dafür greifen sie zwangsläufig in Grundrechte ein, sammeln und tauschen persönliche Daten und verletzen die Privatsphäre. Dies schwächt das Vertrauen von Bürgern, Unternehmen und öffentlichen Behörden in das Internet, in Verschlüsselung und in die Politik selbst. Im Newsletter der Stiftung Neue Verantwortung geht es um konstruktive Ideen, wie staatliche Überwachung in einer vernetzten Gesellschaft wirksam kontrolliert, sinnvoll begrenzt und ausreichend dokumentiert werden kann.

Darknet, Hacker, Cyberwar

Das Internet ist ein Schlachtfeld. Staaten, Unternehmen, Terroristen und Hacker ringen um Kontrolle. ZDFinfo zeigt den täglichen Kampf gegen Spionage und Terror im Web.

Neues Netzwerkdurchsuchungsgesetz vor der Verabschiedung
Die Länderkammer hat die umstrittenen Regeln für den Umgang mit Hassäußerungen und Falschmeldungen auf sozialen Netzwerken befürwortet. Gegner sehen Grundrechte gefährdet. So ist der aktuelle Stand der Diskussion.

Masterschlüssel für Verschlüsselungstrojaner
Erpressungs-Trojaner verschlüsseln auf befallenen Geräten Dateien, sodass Betroffene auf sie nicht mehr zugreifen können. Auch bei Zahlung von gefordertem Lösegeld gibt es keine Garantie auf Wiederfreigabe der Daten.

Opfer der im Jahr 2016 wütenden Verschlüsselungstrojaner GoldenEye, Mischa und Petya können aufatmen. Die Malware-Entwickler haben den Master-Schlüssel veröffentlicht. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es jedoch noch kein kostenloses Entschlüsselungswerkzeug mit dem Master-Schlüssel. Es ist aber davon auszugehen, dass ein Tool mit dem Master-Schlüssel in Kürze veröffentlicht wird.


Smartphones

Mobile Welt

Wohin mit gelesenen oder nicht mehr benötigten Büchern?
Wieviele Bücher verstauben unbenutzt in den Bücherregalen deutscher Haushalte? Wer Platz schaffen und seine Bücher verschenken möchte, findet mit Hilfe der App BuchschrankFinder den nächsten öffentlichen Bücherschrank. Umgekehrt kann die App natürlich auch genutzt werden, um sich interessante Lektüre kostenlos zu besorgen.

Schluss mit "shoulder surfing"
Wer hat noch nie gedankenverloren geschaut, was der Sitznachbar im Bus auf seinem Smartphone tippt? "Privacy Screen Guard" schützt den Bildschirm vor neugierigen Blicken. Die App für Android legt einen grauen Schleier auf den Touchscreen, frei bleibt nur ein kleines Guckloch. Wie groß das Guckloch ist, kann der Nutzer per Fingertipp selbst bestimmen. Bleibt nur die Befürchtung, dass heimliche Mitleser so ein Guckloch besonders spannend finden.

Offizielle Warn-Apps
Wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen wie zum Beispiel Gefahrstoffausbreitung, Großbrand oder unerwartete Gefahrensituationen werden über die Apps NINA und KATWARN an das Smartphone geschickt.

E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing

Entschuldigungsmails
Als E-Mail-Marketer eine Entschuldigungsmail schreiben zu müssen, löst bei uns allen verschwitzte Hände aus. Trotzdem ist es gut, auch für so einen Fall  mit einem Leitfaden gut vorbereitet zu sein.

Termine - Sehen wir uns hier?

18.07.2017 18:30 - 22 Uhr
Von Hühnern und Eiern in der Geldanlage
Netzwerktreffen Schöne Aussichten
Details und Anmeldung

06.09.2017 10 - 13 Uhr
Workshop: Neue Kunden finden mit einem eigenem Newsletter
Details und Anmeldung

06.09.2017 9:45 - 17 Uhr
Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum Hamburg im Rahmen der Kongresses solutions.hamburg
Details und Anmeldung

07.09.2017 19 - 21:30 Uhr
Ist Wachstum alles ? -
Podiumsgespräch zur Bundestagswahl
Details und Anmeldung


Etwas zum Schmunzeln

Das Gute kommt zum Schluss

Ein "Wir" zu sein ist immer viel anstrengender als ein Kleiderschrank mit Schubladen. (Kommentar zu diesem Film)

Zum Start des Filmes entweder auf das Bild oder hier klicken.
Wer leicht feuchte Augen bekommt: Vorsicht, dies hier ist was fürs Herz.

Wer diesen Newsletter (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchte, klickt hier.

 

IT-Beratung & Support
Gerlinde Suling
Holunderweg 2c
25469 Halstenbek bei Hamburg

Tel.: 04101 404929
E-Mail: mail@it-suling.de